aj-forderungsmanagement

Kosten des Forderungseinzuges und des Outsourcings

Die Kosten unserer Beauftragung zum Forderungseinzug richten sich immer nach Ihrer Beauftragung (z.B. außergerichtliche Mahnschreiben, gerichtliches Mahnverfahren, Klage, Zwangsvollstreckung) und den jeweils nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz anfallenden Nettogebühren zzgl. Post- und Telekommunikationspauschale in Höhe von maximal 20,00 € und Mehrwertsteuer.
Im Folgenden können Sie in der RVG Anlage 2 (zu § 13 Abs.1 RVG) die 1,0 Geühr in Abhängigkeit von einem Gegenstandswert jeweils bis 500, 1000 usw. € ablesen. Für die außergerichtliche Geltendmachung fallen idR. 1,3 Geschäftsgebühren zzgl. Post- und Telekommunikationspauschale und Mehrwertsteuer an. Für die gerichtliche Geltendmachung grundsätzlich nocheinmal 2,5 Gebühren zzgl. Post- und Telekommunikationspauschale und Mehrwertsteuer sowie Gerichtsgebühren nach dem Gerichtskostengesetz. Die von Ihnen auszulegenden Kosten sind von Ihrem Schuldner zu erstatten, wenn er mit der rechtmäßig geltendgemachten Forderung im Zeitpunkt unserer Beauftragung im Verzug ist.

Gegenstandswert bis ... EUR Gebühr ... EUR Gegenstandswert bis ... EUR Gebühr ... EUR
500 45,00 50.000 1.163,00
1.000 80,00 65.000 1.248,00
1.500 115,00 80.000 1 333,00
2.000 150,00 95.000 1.418,00
3.000 201,00 110.000 1.503,00
4.000 252,00 125.000 1.588,00
5.000 303,00 140.000 1.673,00
6.000 354,00 155.000 1.758,00
7.000 405,00 170.000 1.843,00
8.000 456,00 185.000 1.928,00
9.000 507,00 200.000 2.013,00
10.000 558,00 230.000 2.133,00
13.000 604,00 260.000 2.253,00
16.000 650,00 290.000 2.373,00
19.000 696,00 320.000 2.493,00
22.000 742,00 350.000 2.613,00
25.000 788,00 380.000 2.733,00
30.000 863,00 410.000 2.853,00
35.000 938,00 440.000 2.973,00
40.000 1.013,00 470.000 3.093,00
45.000 1.088,00 500.000 3.213,00


Sofern Sie uns mit Ihrem gesamten Forderungseinzug beauftragen ("outsourcen"), wird mit Ihnen auf Wunsch ein Rahmenvertrag geschlossen.

Kosten einer Auskunft

Für die Anschriftenermittlung über das Einwohnermeldeamt nehmen wir 20 €. In diesem Betrag ist die Mehrwertsteuer bereits enthalten.
Für die Bonitätsprüfung durch eine Schuldnerregisteranfrage nehmen wir 15 €. In diesem Betrag ist die Mehrwertsteuer bereits enthalten.
Adresse: RA Alexis Jung, Kurfürstendamm 132a, 10711 Berlin | Tel.: 030 - 206 785 21-0 | Durchw.: 030 - 206 785 21-3 | Fax: 030 - 206 785 22-9 | E-Mail: AnwaltJung@gmail.com | Bürozeiten: Mo - Fr, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr |