aj-forderungsmanagement

Fragen und Antworten

Wir beantworten Ihnen alle allgemeinen Fragen zum Thema Forderungseinzug und Forderungsmanagement. Eine Rechtsberatung werden wir an dieser Stelle nicht vornehmen. Ihre Frage wird anonymisiert, falls Sie dies nicht schon ist, beantwortet und in dieser Rubrik veröffentlicht. Geben Sie hier Ihre Frage ein.

Frage vom 09.11.2011: Sehr geehrtes AJ-Forderungsmanagement-Team, mein Schuldner hat meine Malerrechnung nicht bezahlt und befindet sich im Gefängnis. Ich habe gehört, dass man das dort verdiente Geld pfänden kann, stimmt das?

Ja, die Pfändung des Eigengeldauszahlungsanspruchs eines Strafgefangenen ist nach Maßgabe des § 51 Abs. 4 S. 2 StVollzG pfändbar. Die Pfändungsfreigrenzen des § 850c ZPO und der Pfändungsschutz gem. § 850k ZPO finden insoweit auch keine Anwendung.

zurück zu den anderen Fragen und Antworten

Adresse: RA Alexis Jung, Kurfürstendamm 132a, 10711 Berlin | Tel.: 030 - 206 785 21-0 | Durchw.: 030 - 206 785 21-3 | Fax: 030 - 206 785 22-9 | E-Mail: AnwaltJung@gmail.com | Bürozeiten: Mo - Fr, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr |